Neue Ideen und Entwicklungen
aus unserem Haus

Kapelle, Labyrinth, Jüdische Geschichtswerkstatt und Bibliothek – das sind besondere Orte im Kloster Frenswegen, die für die geistliche und kulturelle Landschaft in der Grafschaft Bentheim einen speziellen Beitrag leisten.

Wenn Sie die Arbeit unseres Hauses unterstützen wollen, freuen wir uns sehr über Ihre Spende! Selbstverständlich erhält jeder Spender eine Spendenbescheinigung.

Spendenkonten:
Kreissparkasse Grafschaft Bentheim, IBAN DE85 2675 0001 0151 1082 30
Grafschafter Volksbank, IBAN DE57 2806 9956 0136 1414 02

Als Mitglied im Förderverein haben Sie die Möglichkeit, sich auch ganz persönlich in die Arbeit des Klosters einzubringen, so z. B. bei den Beetbrüdern oder bei den ehrenamtlichen Klosterführern.

Mehr über die Arbeit des Fördervereins ...

Termine

Sonntags, 15.00 Uhr

Sommer-Sonntagsführungen

Die Klosterführerinnen und Klosterführer der Stiftung Kloster Frenswegen laden auch in diesem Sommer wieder an jedem Sonntag zu kostenlosen Führungen durch das Kloster und Klosteranlagen ein. Ein neues Banner an der Klosterfassade vor der Kapelle macht auf den Treffpunkt aufmerksam. Beginn ist an jedem Sonntag vom 3. Juli bis 28. August um 15.00 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Wir freuen uns auf (Rad-) Touristen und auf Grafschafter, die mal wieder auf den Spuren der Augustiner Chorherren durch ihr Kloster geführt werden möchten - seien Sie herzlich willkommen!

Jederzeit!

Klosterrallye für Vorschulkinder

Eine (neue!) Rallye rund ums Kloster für Kinder im Vorschul- und Grundschulalter. Bei Einsenden eines erfolgreich ausgefüllten Rallyebogens winkt eine kleine Überraschung.

> Hier geht's zur Rallye ...
Die fertig ausgedruckte Rallye findet sich auch zum Mitnehmen in einem kleinen Kästchen vor dem Haupteingang des Klosters!

Weitere Angebote

Andachtssäule im Labyrinth ...

Aus der Corona-bedingten Schließzeit des Klosters ist ein neues Format der Studienleitung entstanden: An einer "Andachtssäule" im Labyrinth finden Sie eine fest angebrachte, laminierte Andacht, welche zusätzlich als Blatt zum Mitnehmen in einer entsprechenden Hülle angebracht ist.

Regelmäßig gibt es hier eine neue Andacht "to go".