Neue Ideen und Entwicklungen
aus unserem Haus

Kapelle, Labyrinth, Jüdische Geschichtswerkstatt und Bibliothek – das sind besondere Orte im Kloster Frenswegen, die für die geistliche und kulturelle Landschaft in der Grafschaft Bentheim einen speziellen Beitrag leisten.

Wenn Sie die Arbeit unseres Hauses unterstützen wollen, freuen wir uns sehr über Ihre Spende! Selbstverständlich erhält jeder Spender eine Spendenbescheinigung.

Spendenkonten:
Kreissparkasse Grafschaft Bentheim, IBAN DE85 2675 0001 0151 1082 30
Grafschafter Volksbank, IBAN DE57 2806 9956 0136 1414 02

Als Mitglied im Förderverein haben Sie die Möglichkeit, sich auch ganz persönlich in die Arbeit des Klosters einzubringen, so z. B. bei den Beetbrüdern oder bei den ehrenamtlichen Klosterführern.

Mehr über die Arbeit des Fördervereins ...

Termine

HEUTE, 9.50 Uhr

Radioandacht aus dem Kloster

"Vom Büßen und Beten" - Morgenandacht aus dem Kloster Frenswegen auf NDR1 Radio Niedersachsen

18. November bis 1. Dezember 2019

Aktuelle Veranstaltungen ...

1. Dezember 2019, 15.30 bis 18.00 Uhr

Leuchtender Advent

Beginnend mit einer Andacht in der Klosterkapelle laden der mit Kerzen erleuchtete Kreuzgang, Adventslieder, der Duft von Bratäpfeln und Punsch, eine Krippenausstellung und Bastelangebote sowie Kunsthandwerk Jung und Alt dazu ein, sich auf die Adventszeit einzustimmen.

Verantwortlich: Freunde und Förderer der Stiftung Kloster Frenswegen e.V. unter der Leitung von Inge und Horst Hellweg