Willkommen im
Kloster Frenswegen!

Die ökumenische Stiftung Kloster Frenswegen vereinigt sechs Kirchen unter einem Dach. In europaweit einmaliger Weise haben sich 1974 Reformierte und Lutheraner, Baptisten und Katholiken, Herrnhuter und Altreformierte zusammengetan, um das aus dem Mittelalter stammende Gebäude neu mit geistlichem Leben zu füllen. Kloster Frenswegen ist ein Ort der Besinnung, Bildung und Begegnung – ein Ort, an dem Menschen verschiedenster Herkunft und Prägung miteinander ins Gespräch kommen. Als ökumenisches Tagungs- und Gästehaus steht Kloster Frenswegen allen offen, die innehalten und neue Anstöße finden möchten. Die besondere Atmosphäre des ehemaligen Augustiner Chorherrenstiftes und die spürbare Jahrhunderte alte Tradition bilden den idealen Raum für Gemeinde- und Gruppenfahrten, Tagungen, Seminare und Empfänge. Wir laden Sie ein, unser Haus zu entdecken und sich zu neuen Aufbrüchen in Ihrem persönlichen, gemeindlichen oder beruflichen Alltag inspirieren zu lassen.

Seien Sie im Kloster Frenswegen herzlich willkommen!

Tageslosung 9. Dezember 2019

Ihr sollt beim Richten nicht die Person ansehen, sondern sollt den Kleinen hören wie den Großen und vor niemand euch scheuen; denn das Gericht ist Gottes.

5. Mose 1,17
 

Wie ihr richtet, werdet ihr gerichtet werden; und mit welchem Maß ihr messt, wird euch zugemessen werden.

Matthäus 7,2

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine

Termine

9. bis 22. Dezember 2019

Aktuelle Veranstaltungen ...

12. Dezember 2019, 19.00 Uhr

epoche_f: Abschlusskonzert

Vorstellung der Ergebnisse des Meisterkurses der Frankfurter Ensemble Modern Akademie mit Preisträgern von "Jugend musiziert".

Werke von Eisler, Brown, Adams, Webern u.a.

Eintritt: 12 Euro, erm. 6 Euro (nur Abendkasse)

Weitere Infos unter www.internationale-em-akademie.de/de/kalender

15. Dezember 2019, 16.30 Uhr

Wintergeschichten am Kamin

Großeltern und Enkel lauschen gemeinsam, was Heike Koschnicke von seltsamen, wundersamen Winterbegegnungen zu erzählen weiß. Dazu prasselt das Feuer im Kaminraum des Klosters. Da schmeckt der alkoholfreie Punsch gleich doppelt so gut. Zielgruppe sind Vorschulkinder und Grundschüler mit ihren Großeltern.

Kosten: Erwachsene 8 Euro / Enkel 4 Euro, inkl. Punsch
Informationen: Pastor Ulrich Hirndorf, Studienleitung

Anmeldung: bis 12. Dezember 2019 an der Klosterpforte unter Telefon (05921) 82 33-0 oder an stiftung@kloster-frenswegen.de.

20. Dezember 2019, 20.00 Uhr

Jazz im Kloster:
Swinging Christmas ...

Ein Wiedersehen mit dem Aalto Jazz Trio & Friends!

AUSVERKAUFT!

Am Veranstaltungsabend besteht ab 19.30 Uhr die Chance auf nicht abgeholte reservierte Karten, welche zurück in den Verkauf gehen.