Den Stiftungsgedanken
lebendig werden lassen

In ihrem eigenen Programm will die Stiftung Kloster Frenswegen den in ihrer Gründungsurkunde formulierten Zielen mit Seminaren, Gesprächsrunden, Konzerten, Ausstellungen, Führungen, Begegnungen und gottesdienstlichen Veranstaltungen Gestalt verleihen.

Das PDF des Programmheftes 2-2017 finden Sie hier >



Klosterführungen und Arbeit mit Gruppen im Labyrinth finden nach Absprache statt. Kosten: 3 Euro pro Person (ermäßigt: 1,50 Euro). Rufen Sie uns an unter (05921) 82 33-0 oder senden Sie uns Ihre Anfrage über unser

Kontaktformular >

Ab einer Gruppengröße von 15 Personen bieten wir an, Ihre Klosterführung mit einer Kaffeetafel am Nachmittag zu verbinden.

Aktuelle Veranstaltungen

24. September bis 12. November 2017

Ausstellung Jo Klose: Kopf und Seele

Jo Klose ist ein Bildhauer, Maler und Graphiker, den das Thema "Mensch" nicht loslässt. Es geht ihm um das Leiden in dieser Welt, um ohnmächtiges Ausgesetztsein. Seine künstlerische Sehweise ist realistisch, nicht sein Stil. Kloses Köpfe und Figuren von Menschen sind keine Individuen, sondern allgemeine Zustände. Inhaltlich heißt das: Der leidende Mensch behauptet sich, wird zum Denkmal seines humanistischen Kerns.

Mo-Fr 10-16 Uhr
Sa/So 10-14.30 Uhr

Eintritt frei, Spenden willkommen

23. Oktober, 15.00 Uhr bis 27. Oktober 2017, 13.00 Uhr

Qi Gong-Woche "18 Bewegungen"

Sorge für Deinen Körper, dass Deine Seele Lust hat darin zu wohnen.
Schöne, weiche, fließende Bewegungen des Taji-qigong.

Kosten: inkl. Vollpension und Unterkunft 440,00 Euro im Einzelzimmer und 400,00 Euro pro Person im Doppelzimmer.

24. Oktober 2017, 9.30 bis 12.00 Uhr

Ökumenischer Studientag:
"Hinterm Horizont geht's weiter ..."

Heute in Begleitung und Verkündigung hilfreich von Kreuz und Auferstehung sprechen. Ein Tag zur Selbstreflexion, Information und für den Austausch. Ein Tag für das Herzstück unseres kirchlichen Dienstes: die Verkündigung von Kreuz und Auferstehung Jesu Christi:
Wie kann es sein, dass das christliche Herzstück immer weniger als Hoffnungsperspektive in existenzieller Angst und Krise gesucht wird?
Was brauchen heutige Menschen, um berührbar zu werden für die Botschaft von Kreuz und Auferstehung?
Was kann das bedeuten für seelsorgerliche Begegnungen und Verkündigung?

Kosten: 5 Euro inkl. Imbiss
Anmeldung: bis zum 17. Oktober an der Klosterpforte, Telefon (05921) 82 33-0 oder an stiftung@kloster-frenswegen.de

26. Oktober 2017, 20.00 bis 21.30 Uhr

Männer-Spirit

Gestaltung und Information: Reiner Rohloff, ev.-ref. Moderator

26. Oktober 2017, 20.00 bis 21.30 Uhr

Bibel und Seelsorge

Wir wollen dem Bibelwort "Gott ist Liebe" nachgehen. Welche Verknüpfungen mit anderen Bibeltexten gibt es und worin besteht die Transzendenz des Wortes? Wir haben uns auf Basis dieser Fragestellung für das Thema "Liebe und Ewigkeit" zu dem Vortrags- und Gesprächsabend entschieden.

Referent: Pastor Dr. Karl-W. ter Horst, Theologe und Sozialwissenschaftler

27. Oktober, 15.00 Uhr bis 29. Oktober 2017, 13.00 Uhr

Herz Qi Gong-Wochenende

"Jeder Baum hat eine Wurzel, jeder Fluss hat eine Quelle."
Stärkt Kreislauf, Immunsystem und Gemüt, weitet das Herz.

Kosten: inkl. Vollpension und Unterkunft 230,00 Euro im Einzelzimmer und 210,00 Euro pro Person im Doppelzimmer.

27. und 28. Oktober 2017, 18.00 Uhr

Ökumenisches Abendgebet