Das Kloster fördern –
Freunde gewinnen

Der Verein der Freunde und Förderer der Stiftung Kloster Frenswegen e.V. versteht sich als „Resonanzboden“ der Stiftung. Seit 1978 engagieren sich die Freunde und Förderer für das Kloster, um diesen Ort für viele Menschen als Lebensraum erfahrbar zu machen. Derzeit umfasst der Verein über 400 Mitglieder.

Sie können dem Förderverein bei seinen umfänglichen und vielfältigen Aufgaben helfen, indem Sie
· einzelne Projekte unterstützen,
· mit einer jährlichen Spende von mindestens 30 Euro ein/e FreundIn des Klosters Frenswegen werden.

Als FreundIn der Stiftung Kloster Frenswegen
· erhalten Sie den Klosterbrief, der Sie einmal im Jahr über die neuesten Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Kloster informiert,
· wird Ihnen frühzeitig das Jahresprogramm übersandt,
· werden Sie zur alljährlichen Mitgliederversammlung, zu Konzerten und einem Benefiz-Essen eingeladen,
· bekommen Sie Informationen über Vorträge, Konzerte und Veranstaltungen.


Wir bitten Sie herzlich, unsere Arbeit zu unterstützen!




Vorstand der Freunde und Förderer
Dr. Reinold Petermann (Ehrenvorsitzender), Dr. Hermann Wüllner, Inge Hellweg (beide als kooptierte Mitglieder), Gerhard Plasger, Helmut Ruschulte (Vorsitzender), Johann Vos, Lebrecht Forke, Heinz Hemmers

Kontakt

Helmut Ruschulte  Vorsitzender
Rhönstraße 6, 48527 Nordhorn, Telefon (0 59 21) 27 61
h.ruschulte@t-online.de