Neue Ideen und Entwicklungen
aus unserem Haus

Kapelle, Labyrinth, Jüdische Geschichtswerkstatt und Bibliothek – das sind besondere Orte im Kloster Frenswegen, die für die geistliche und kulturelle Landschaft in der Grafschaft Bentheim einen speziellen Beitrag leisten.

Auch der Norddeutsche Rundfunk hat das Kloster Frenswegen als einen besonderen und anregenden Ort entdeckt und eine Folge der Reihe "Klosterküche" in unserem Haus gedreht.

Das Ergebnis der Dreharbeiten in der NDR-Mediathek >

Termine

22. Mai bis 4. Juni 2017

Aktuelle Veranstaltungen ...

24. bis 28. Mai 2017

36. Deutscher Evangelischer Kirchentag

Besuchen Sie uns auf dem Markt der Möglichkeiten in Halle 1.1, Stand H20 !

10. Juni 2017, 9.00 bis 18.00 Uhr

Klostermarkt

Über 100 Marktstände mit Verkauf von Töpferwaren, Glaskunst, Schmuck, Pflanzen und Gehölzen, Patchwork und Gefilztem, Hüten und Tüchern, Marmeladen, Likören, Büchern, Heil- und Gewürzkräutern sowie zahlreichen weiteren kunsthandwerklichen Produkten erwarten Sie rund um das Kloster Frenswegen!

Eintritt: Erwachsene 2 Euro, Kinder/Jugendliche unter 18 Jahren frei

Der Erlös dient der Neugestaltung des Parkplatzes am Kloster.

26. Juni bis 1. Juli 2017

Skulpturen-Akademie ...

Wieder freie Plätze!

Kloster Frenswegen im TV

Klosterküche ...

Das Ergebnis der Dreharbeiten in der NDR-Mediathek

500 Jahre Reformation

Ökumenische Veranstaltungen ...

Ein Überblick über das Jubiläumsjahr 2017